Ab CHF 80.- Gratisversand!

Neben den gängigen Qualitäten wie Baumwolle oder Polyacryl, experimentieren wir immer wieder mit neuen, interessanten Alternativen.

So entstanden auch für die kommende Wintersaison wieder einige tolle und qualitativ hochstehende Produkte!

Alpaca

Merino

Recycled Edts.

Think outside of the Box

Neben den gängigen Qualitäten wie Baumwolle oder Polyacryl, experimentieren wir immer wieder mit neuen, interessanten Alternativen.

So entstanden auch für die kommende Wintersaison wieder einige tolle und qualitativ hochstehende Produkte!

Walliser Schwarznasenschaf

Da die Wolle unserer putzigen Walliser Schwarznasenschafe relativ robust und kratzig ist, eignet sich diese in erster Linie nicht für Headwear. Früher wurde diese noch für Pullover, Duvets und ähnliches gebraucht, was heutzutage nicht mehr vorstellbar ist.

Bei hä? versuchen wir jedoch den lokalen Rohstoff wieder zurück in die alltägliche Produkte zu bringen. Dabei ist wichtig, dass der direkte Hautkontakt mit der Wolle bestens vermieden wird, damit die Produkte aus Walliser Schwarznasenschafswolle viele Personen auch ohne Einbussen im Tragekomfort tragen können. Hierbei versehen wir diese mit diversen Fütterungen. Bspw. haben die Stirnbänder der Walliser Schwarznasenschafe eine Fütterung aus extrem weichem und flauschigem Fleece-Stoff.

Wir lieben es, mit diesem lokalen Rohstoff zu experimentieren und haben noch etliche Ideen mit dieser Wolle. Also seid gespannt!

Performance

Wer sportlich aktiv ist und viel in den Bergen unterwegs ist, für den ist die Performance-Kollektion die beste Wahl!

Einige unserer Produkte versehen wir mit dem Performance-Garn "Polycolon®". Polycolon® sorgt für einen extrem guten Feuchtigkeitstransport: So wird überschüssige Feuchtigkeit von der Haut weg nach Aussen abtransportiert, wo sie von der Umgebungsluft aufgenommen wird.

Produkte aus Polycolon® sind für Bergtouren und auch für andere sportliche Aktivitäten wie beispielsweise Joggen oder Trail Running perfekt perfekt geeignet!

Merino

Merino-Wolle ist eine der funktionalsten Natur-Textilfasern, die man auf dem Markt finden kann. Die Drifter Merino Mütze absorbiert Feuchtigkeit und gibt sie nach Aussen hin ab. Zudem ist das Beanie wärmeregulierend: Es kühlt dich, wenn du zu heiss hast und umgekehrt wärmt es dich bei kalten Temperaturen.

Recycled PET

Wir sagen dem Plastikmüll den Kampf an!

Was momentan mit der ganzen "Einweg-Thematik" und der Verschmutzung der Ozeane & in unseren Bergen passiert ist mehr als schlimm und bedenklich. Deswegen suchten wir nach einem weiteren Weg, diesem ganzen entgegenzuwirken und haben Materialien gefunden, welche aus 100% recycelten PET-Flaschen besteht.

Diese Produkte versehen wir zusätzlich mit weiteren hochstehenden Qualitäten. Zum Beispiel besteht unsere Special Edition von Beanies & Headbands aus 50% recyceltem PET und 50% aus superfeiner Merinowolle. Diese Zusammensetzungen machen diese Kollektion einzigartig.

Alpaca

Alpaka-Wolle gilt als eine der edelsten und teuersten Wollsorten. Dies liegt vor allem an ihrem leichten Glanz, ihrer seidig-weichen Struktur und ihrem angenehmen Tragekomfort. Wie der Name schon verrät, stammt sie von den Alpakas, die ursprünglich aus Peru stammen. Heute werden sie jedoch auch in verschiedenen europäischen Ländern gehalten, auch im Wallis.

Besonders beliebt ist die Alpaka-Wolle aufgrund ihrer Thermoeigenschaften. Da die Faser innen hohl ist, kann sie Wärme gut isolieren und so auch die eigene Körpertemperatur besonders gut speichern. Außerdem kann die Wolle geringe Mengen von Flüssigkeiten (wie Schweiß) aufnehmen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Alpaka-Wolle von Alltagsgerüchen weitestgehend verschont bleibt und seinen neutralen Geruch bewahrt.

Suche