Ab CHF 80.- Gratisversand!

Neben den gängigen Qualitäten wie Baumwolle oder Polyacryl, experimentieren wir immer wieder mit neuen, interessanten Alternativen.

So entstanden auch für die kommende Wintersaison wieder einige tolle und qualitativ hochstehende Produkte!

Alpaca

Merino

Recycled Edts.

Merino - Natur pur!

Warum auch hä? vermehrt auf die Merinofaser setzt

Merino ist in aller Munde, und das hat auch seinen Grund. Wir bei hä? führen viele verschiedene Produkte aus Merinowollein unserem Sortiment. Von Mütze, Stirnband, Halsschlauch bis hin zu unserer eigenen Wolle zum Selberhäkeln findest du so vieles aus Merino im Onlineshopvon hä?. Du findest bei uns interessante Materialzusammensetzungen, wie etwa einem Merino-Kaschmir-Mixoder sogar Produkte bestehend aus recycelten PET und Merino.

 

neckwarmer merino von hä?merino pet mütze von hä?

 

 

Doch warum ist Merino so unschlagbar gut?

Merinowolle hat in den letzten Jahren vor allem bei Bergsportlern in Extremsituationen sehr an Beliebtheit zugenommen. Grund dafür sind ein paar aussergewöhnliche Eigenschaften der Merinowolle:

  • Reguliert Körpertemperatur
  • Transportiert Feuchtigkeit
  • Stinkt nicht
  • Kratzt nicht
  • Ist pflegeleicht
  • Ist natürlich und biologisch abbaubar
  • Besitzt natürlichen UV-Schutz
  • Behält Passform resp. knittert kaum

Thermoregulation und Isolationsfähigkeit der Merinofaser

Viele wissen bereits, dass Merinowollesehr gut wärmt und isoliert. Doch was bedeutet dies genau? Vor allem in den Bergen ist die Thermoregulation und Isolationsfähigkeit der Merinowolle ein absolutes Must-Have, denn unser Körper schwitzt bei Anstrengung in den Bergen, damit sich der Körper abkühlt. Produkte aus Merino unterstützen unseren Körper dank einer natürlichen Thermoregulation bei der Abkühlung. Denn die Merinofaser kann bis zu einem Drittel des Eigengewichts an Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf aufnehmen. Dieser Wasserdampf hilft bei der natürlichen Abkühlung. Das Beste dieser Eigenschaft ist, dass dieser Wasserdampf für den Träger kaum fühlbar ist.

Jetzt kommt die Isolationsfähigkeit ins Spiel. Denn die Merinofaser kann auch bis zu 85 Prozent ihres Gesamtvolumens Luft enthalten. Diese Luft wird vom Körper aufgewärmt und in den Merinofasern gespeichert. Da Luft ein schlechter Wärmeleiter ist, bleibt die warme Luft in den Kammern der Merinofaser und bildet eine Art wärmende Schutzschicht. Man sieht, Merino ist ein Alleskönner, denn sie kühlt bei warmen Temperaturen und wärmt bei kalten Temperaturen.

 

 

merino stirnband von hä?

 

 

Tragekomfort und Geruchsneutralität von Merino

Ein weiterer Pluspunkt von Produkten aus Merino ist, dass diese nicht stinken und kaum kratzen. Die von hä? gebrauchte „Fine Merinowolle“ besitzt eine Stärke von ca. 20 Mikron. Bedenkt man, dass das menschliche Haar eine Stärke von ca. 50-100 Mirkon hat, ist die Merinofaser extrem dünn. Dank dieser Eigenschaft kann man Produkte aus Merino (fine und ultrafine) direkt und ohne Bedenken auf der Haut tragen. Es gibt natürlich empfindliche Personen, die Merino trotzdem ein bisschen juckt oder kratzt. Diejenigen leiden unter einer Unverträglichkeit gegenüber Wollwachs (Lanoling). Für solche Fälle sind Produkte aus einem Materialmix zu empfehlen, wie zum Beispiel unser Shepherd Beanie, bestehend aus Merino & Kashmir.

Doch warum stinkt Merino nicht? Grund dafür ist der einzigartige Aufbau der Merinofaser. Dieser wird gerne mit Dachziegeln verglichen. Dadurch können sich Bakterien viel schwerer an der Faser halten. Zudem speichert die Merinofaser wie bereits beschrieben Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf. Dies führt dazu, dass der Schweiss insgesamt reduziert wird und somit auch die unangenehmen Gerüche. Merino wird auch die selbstreinigende Wolle genannt. Somit ist ein mehrmaliges Waschen von Merinoprodukten unnötig. Eine Faustregel ist: besser lüften statt waschen! Falls man aber trotzdem seine beliebten Produkte waschen möchte, empfehlen wir ganz klar eine Handwäsche ohne Weichspüler. Und da die Merinofaser sowieso schnell trocknet, sollte man die Produkte lufttrocknen.

 

 

chlunschi aus merinowolle von hä? zum häkeln

 

 

Natur pur!

Die oben genannten Eigenschaften zeigen schon, dass die Merinofaser so einiges kann. Zudem besitzen Merinoprodukte einen natürlichen UV-Schutz, ist ein natürlicher Rohstoff, der nachwächst und ist ohne Rückstände abbaubar (100% Produkte aus Merino).

Haben dich diese Eigenschaften überzeugt? Dann entdecke jetzt unsere Merino-Kollektion von hä?

 

Suche