hä? goes ECW Surfcamp

hä? goes ECW Surfcamp

Oktober 16, 2017

Wie jedes Jahr feierten wir unser diesjähriges Jubiläum wieder am Element Called Water Surfcamp in Soustons - Frankreich. Zusammen mit 20 Teamfahrern und guten Freunden freuten wir uns auf eine Woche voller Sonne, Surf & Goodtimes!

 

Ein weiteres Highlight der Küstenlinie von Frankreich: die endlosen Pinienwälder erstrecken sich über mehrere hunderte Kilometer!

 

Vor gut 13 Jahren sind wir zum ersten Mal im ECW Camp in Soustons gelandet, und jedes Mal war es ein super Erlebnis. Auch dieses Jahr wurden wir wieder nicht enttäuscht und konnten es bis zum letzten Tag in vollem Ausmass geniessen. Wir hatten auch an diesem Trip wieder grosses Glück mit dem Wetter und den Wellen. Die Sonne schien jeden Tag von früh morgens bis spät abends, und jeden Tag gab es mindestens eine Surfsession mit geilen Wellen und langen Rides! Was wünscht man sich mehr?

 

Mal den Profis beim Surfen zuschauen? Auch das kann man im Oktober in Hossegor! Auf alle Fälle ein super Erlebnis und eine Reise wert.

 

Auch Piff, Flo und das Team vom ECW Camp hat uns wieder komplett verwöhnt. Jeden Morgen starteten wir den Tag mit einem feinen und gesunden Frühstücksbuffet, bevor’s dann ab zum Surfen ging. Nach der ersten Surfsession am Morgen tobten sich einige vom hä?team in der hauseigenen Bowl aus, andere fuhren nach Hossegor, um den Pro-Contest der WSL Tour live zu sehen. Und an anderen Tagen gab es das eine oder andere Ping Pong Battle! Wie ihr seht, im ECW Camp fehlt es an nix. An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön an Piff, Flo und dem ganzen ECW Team!

 

Mitten im Camp steht die hauseigene ECW Skatebowl! Wer nach der morgendlichen Surfsession noch nicht genug hat, kann sich hier weiter austoben.

 

Dieses Jahr begleitete uns auch Linus aka. Rips1 - ein sauguter Künstler & Förster aus Luzern. Kurzerhand entschloss er sich, die grosse Wand der Sonnenterrasse des Camps zu bemalen. Entstanden ist ein Tribut von Mäde - der Hahn vom Element Called Water Surfcamp. Das Endresultat siehst du weiter unten. Wem der Stil von Rips1 gefällt, kann sich auf kommenden Winter 18/19 freuen. Zusammen haben wir eine geile Collab kreiert, bestehend aus Neckwarmers, Masks, Shirts & Hoodies!

 

Le Coque Mäde von Linus aka. Rips1

 

So! Nach einer intensiven Woche heisst’s nun wieder bei hä? Vollgas zu geben und jeden Tag Frau Holle sagen, dass wir bereit für den geilsten Winter seit 1998 sind!

 Wünschen eine schöne Woche!

Mat & Seb